Zuhause > Nachrichten > Technische Artikel > Was ist Dual Stream für die Vi.....

Nachrichten

Was ist Dual Stream für die Videoüberwachung?

  • Autor:Flora Li
  • Quelle:www.mvteamcctv.com
  • Lassen Sie auf:2016-08-17
Im Netzwerk-Videoüberwachung, das analoge Audio & Videosignale sind Bildgebung, die Erfassung und Codierung der digitalen Audio & Videosignal Übertragung auf Netzwerk wird allgemein als "Strom" bezeichnet.

Dual-Stream, die es hat zwei Arten von Strom bedeutet, und ermöglicht es Ihnen, die Vorteile aus zwei verschiedenen Streams von einer IP-Kamera, NVR oder DVR zu nehmen. Ein Strom kann High-Definition-Video für die Aufnahme, während der andere Strom eine niedrigere Auflösung für die Live-Anzeige sein kann. (Wir brauchen normalerweise Remote-Ansicht auf dem Handy.)

Hier finden Sie MVTEAM neue UI Hybrid 5 in 1 DVR für Ihre Referenz:
Bild 1 zeigt den Hauptstrom-Einstellung:
What is Dual Stream for video surveillance?

Abbildung 2 zeigt die Unterstrom-Einstellung:
What is Dual Stream for video surveillance?

"System" → "Encode", hier können Sie einstellen: c
hannel, Kompression, Auflösung, Bildrate (FPS), Bitrate Art, Qualität (Kb / S), 1 Rahmenintervall, Video / Audio.
Wenn Ihr Netzwerk gut ist, können Sie Sub-Stream eine höhere Auflösung eingestellt. Im Gegenteil, legen Sie es mit niedrigerer Auflösung.

Sie können auch wissen wollen:
Die Differenz von Frame-Rate, Stream und Auflösung
Neue Ankunft im August! AHD, TVI, CVI, CVBS, IP 5 in 1 DVR
DVR NVR Auflösung und Festplattenspeicher besetzt